Sehr geehrte Kameraden und Besucher,

die Warzaer Feuerwehr blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zurück, deren Beginn bisher nicht klar definierbar ist. Ein Vertrag über den Kauf einer "Feuerlöschspritze" im Jahr 1715 ist bisher der älteste Anhaltspunkt. Seither haben sich die Aufgaben der Feuerwehren (und somit auch die der Warzaer) einem stetigen Wandel unterzogen. Seit der Wende, bis 2014, war die Freiwillige Feuerwehr Warza als Stützpunktfeuerwehr tätig. Danach wurde sie als Schwerpunktfeuerwehr eingestuft. Ein Titel, der gleichermaßen Ehre und Herausforderung mit sich bringt.

Nachdem sich die Kameradinnen und Kameraden der stetig neuen Technik annehmen müssen, haben wir uns entschlossen auch bei der Information über Einsatzgruppe, Jugendfeuerwehr, unsere Einsätze und Tätigkeiten neue Wege zu gehen. Entdecken Sie auf unserer Website interessante Daten aus der Geschichte. Verfolgen Sie unsere Einsätze anhand von Berichten und Bildern mit. Kontaktieren Sie uns bei offenen Fragen oder Interesse an einer Mitgliedschaft.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß bei der Besichtigung der nachfolgenden Seiten und verabschiede mich mit unserem Wahlspruch

"Gott zu Ehr, dem Nächsten zur Wehr".

gez. Michael Moog

Ortsbrandmeister